Die exklusive Immobilienseite

Kaufen oder Mieten Sie jetzt.

Keine Internetadresse für Immobilien hat eine ältere Geschichte als ESTATE!

Aufgrund der Geeignetheit für hochwertige Immobilien ist ESTATE.de nahezu prädestiniert dafür, am Markt platziert zu werden.

Aber lesen Sie selbst die Erläuterungen zur Geschichte und Zukunft von ESTATE:

ESTATE ist die mit Abstand älteste Immobilien Webseite und Domain im deutschsprachigen Internet. Sie hat eine lange Geschichte, die vermutlich deutlich vor 1995 beginnt.

Mit Aufnahme der .de Länderkennzeichnung in die Vergabeliste der Universität Düsseldorf, später durch die DENIC übernommen, wurde sie registriert und ab etwa 1995 durch die ESTATE NET - FTI GmbH aus Norderstedt, Germany, betrieben. Lange vor Immobilienscout24 und weiteren Nachahmern von ESTATE.de, wie auch Immonet und Immowelt!

Bericht von 1996 im Spiegel:
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-9080916.html

Bei der Berechnung des Rankings und des Domainwertes wird dem Domainalter eine übergeordnete Stellung eingeräumt. Je älter eine generische Internetadresse ist, desto höher ist ihr Stellenwert.

Damals war das eine echte Sensation!

Auf ESTATE konnten Interessierte vom Gartengrundstück im In- und Ausland bis zur luxuriösen Insel in der Karibik alles finden und kaufen. Noch heute existieren viele uralte Backlinks zur Domain, die zum Teil einen extrem hohen Pagerank besitzen, den sie "vererben" würden, gäbe es die passenden Inhalte dafür. Den Markt gibt es heute immer noch, nur keine professionellen Anbieter - insbesondere nicht in anderen Sprachen unter einer generischen Domain!

Hier zeigt Ihnen Archive.org die frühere Webseite an:
https://web.archive.org/web/19961104070427/http://www.estate.de:80/estate/111.htm
Erster nachweislicher Stand vom 4. November 1996 - laut Webseite Stand 02/1996

Nach dem Zusammenbruch der New Economy (Dotcom-Blase) im Jahr 2000, verspekulierten sich die damaligen Eigentümer zusehends, zumal jetzt auch andere Plattformen mitmischten, die durch Fremdkapital deutlich höhere Reichweiten generieren konnten.

Die frühere ESTATE NET GmbH fiel hinten über und ging mit ihren Immobilienangeboten in die Insolvenz. Wie dann üblich, wurde die Domain ESTATE.de seitens des Insolvenzverwalters vielfach hin- und hergeschoben, bis sie schlussendlich über eine Auktion in unseren Besitz gelangte. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Man darf Ihnen aber (sicherlich) mitteilen, dass er durchaus die Höhe eines AMG Mercedes Benz E-Klasse der heute aktuellen Baureihe (Stand 2017) erreichte.

Im Grunde war das alles kein Problem für uns, weil wir in Domains einiges Kapital investiert und rausgezogen hatten. In der Folge hatten wir ESTATE diverse Male seit 2010 in Treuhandschaft gegeben, wo man sich eigentlich um den Aufbau und Betrieb einer Plattform für Luxusimmobilien kümmern sollte. Doch wie es immer so ist... Viel kam dabei nicht heraus. Jeder fummelte ein bisschen daran rum, nur ein Geschäft wurde es nicht, weil niemand das Ganze als Immobilienprojekt fertigstellte.

Wie geht es weiter?

Für die Ausgestaltung einer Webseite nach eigenem Maß ist augenblicklich absolut keine Zeit, zumal wir ohnehin darüber nachdenken die Heimat zu verlassen und uns woanders auf ganz neue Dinge konzentrieren wollen.

Andererseits stehen auch Aufgaben mit Vorrang auf der Agenda, weshalb nun der Entschluss fiel, die Immobilien Domain ESTATE entweder zu verkaufen oder einen Partner ausfindig zu machen, der genügend Kapital und Sachverstand mitbringt, um aus der Domain eine Plattform UND eine solide Marke zu machen.

Verkaufen können wir sie jederzeit, nur muss der Käufer solvent genug sein, um etwas aufzubauen. Außerdem sollte er über ein qualifiziertes Franchising verfügen bzw. ein Konzept dafür parat haben. Ein Sitz in einer angesagten Metropole ist von Vorteil.

Sie fühlen sich dem gewachsen?

Dann hier also folgendes Angebot für Sie:

Immobilien Domain mieten

Bereits ab einer Laufzeit von sechs Monaten können Sie diese Immobilien Domain mieten. Der Mietpreis ist Verhandlungssache und richtet sich nach der zu vereinbarenden Laufzeit des Mietvertrages. Eine zuwachsende Staffelmiete wird vereinbart.

Beteiligung

Ab 25% Beteiligung an einer Gesellschaft zum Betrieb der Webseite ESTATE.de mit (kostenlosen) Inseraten für Immobilien Kaufen und Mieten, Luxus(Immobilien)auktionen und automatisierten Dienstleistungen für Immobilien, Fahrzeuge und Luxusgüter, z.B. Ferienhausbuchungen, Uhren, Gold, Schmuck usw. - Alles in der Oberklasse, in den Ballungszentren - weltweit und mehrsprachig - ist denkbar.

Vorkaufsrecht für die restlichen Anteile kann vereinbart werden.

Lifetime Rente

Die Domain ESTATE.de wird dem Interessenten kostenlos gegen eine Lifetime Rente zur Verfügung gestellt, sie verbleibt jedoch im Eigentum des gegenwärtigen Besitzers.

Über die Laufzeit des Vertrages verpflichtet sich der neue Betreiber, unter der Domain kostenpflichtige Dienstleistungen oder Werbung so zu schaffen und zu schalten, dass nachhaltig hohe Einnahmen erzielt werden. Es besteht eine Betriebspflicht ab dem dritten Monat nach Vertragsbeginn.

Von allen Umsätzen sind, je nach Konzept in unterschiedlicher Höhe, Provisionen monatlich per zu vereinbarendem Stichtag an den Domaininhaber auszuzahlen. Ein Nachweis über die Höhe der Umsätze aus dem Betrieb der Webseite/Domain ist ungefragt durch einen unabhängigen Wirtschaftsprüfer zu erbringen.

Wird die Mindestrente nicht erreicht, muss der Betreiber nachzahlen. Ein Vorkaufsrecht kann individuell vereinbart werden.

Kaufen

Kauf der Domain ESTATE.de ohne Konzeption und Inhalte, wie sie steht und liegt für nur 59.000 EUR Fixpreis, aus Privatverkauf, keine MwSt. ausweisbar. In dem Fall liegen wir bereits DEUTLICH UNTER dem damaligen Einkaufspreis! Gern unterstützen wir Sie bei der Suche nach geeigneten Fördermitteln und weiteren Finanzierungsmöglichkeiten.

Mietkauf

Der Erwerber zahlt über eine gewisse Laufzeit als Mietkauf in Monatsraten an die Eigentümer einen festzulegenden Betrag (Kaufpreis : Monate x 5% Aufschlag). Mit Eingang der letzten Zahlung wird der Transfercode unverzüglich übermittelt, die Domain kann übernommen werden. Während der Mietkaufzahlung wird die Domain auf das Angebot des Käufers umgeleitet (DNS Routing).

Kommt der Vertragspartner mit einer Zahlung länger als sechs Wochen in Verzug, gilt der Mietkaufvertrag als beiderseitig beendet, die bisher eingezahlten Raten verfallen vollständig. Der Mietkaufvertrag wird notariell beurkundet. Ablöse und Sonderzahlungen sind statthaft.

Wünschen Sie mehr Informationen, haben Sie Fragen haben oder wollen Sie ein Angebot nutzen, wenden Sie sich bitte an uns.

Email: office@estate.de

Jedweder Vertrag wird notariell beurkundet. Bargeldtransfer ausgeschlossen!